Sieben Deetzer Nachwuchskicker stehen im DFB Stützpunkt Kader

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)
Lass dich inspirieren! Besuche unsere Extra-Seite voller Geschichten zum Klimawandel!

Deetz. „Unsere zielgerichtete Nachwuchsarbeit trägt weitere Früchte“. Nach dem Feliks Rufflett im U11 A-Kader des DFB Stützpunkt Havelland gesichtet und aufgenommen wurde und Max Rybarczyk es in den U11 B-Kader geschafft hat, schaffen es fünf weitere Deetzer Nachwuchskicker den Sprung in den DFB Stützpunkt Kader.

Colin Raupach, der seit fast zwei Jahren im DFB Stützpunkt trainiert, wurde jetzt im U12 A-Kader im DFB Stützpunkt Stahnsdorf aufgenommen.

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)

Nachdem DFB Sichtungstraining am vergangenen Montag in Dallgow, wo sich 40 Talente (Jahrgang 2014) vorstellten, schafften es vier weitere Deetzer Nachwuchskicker in den DFB Kader.

Lenny Krokotsch und Oskar Nesper wurden für den U10 A-Kader und Pepe Huber und Luuk Recknagel für den U10 B-Kader im DFB Stützpunkt Havelland nominiert und aufgenommen.

Wir gratulieren recht herzlich für die Nominierungen im DFB Stützpunkt und wünschen euch viel Spaß und Erfolg. Wir sind mega Stolz auf euch …

Deetz Feuer

(Mitteilung des FC Deetz | Dennie Rufflett)

Views: 64

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: