Polizei

Lehnin: Sicherungskasten gerät in Brand

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)
Lass dich inspirieren! Besuche unsere Extra-Seite voller Geschichten zum Klimawandel!

Lehnin, Emstaler Straße; Donnerstag, 01.12.2022, 05:30 Uhr

Am frühen Donnerstagmorgen wurden Mieter eines Mehrfamilienhauses von einem Brand geweckt.

Zunächst hatte ein Mieter einen Stromausfall bemerkt und wollte im Treppenhaus nach dem Sicherungskasten schauen. Das Treppenhaus war zu diesem Zeitpunkt bereits stark verraucht und aus dem Sicherungskasten schlugen bereits Flammen. Die alarmierte Feuerwehr evakuierte die Hausbewohner und löschte den Brand.

Die Kriminalpolizei untersuchte den Brandort nach Abschluss der Löschmaßnahmen und ermittelt nun zur Brandursache. Durch das Feuer entstand ein Schaden von 30.000 Euro.

(Mitteilung der Polizei)

Views: 343

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: