Party am Feuerwehrhaus in Borkwalde

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)
Lass dich inspirieren! Besuche unsere Extra-Seite voller Geschichten zum Klimawandel!

Borkwalde. Am Wochenende sorgte die Freiwillige Feuerwehr Borkwalde für Stimmung und gute Laune in der Waldgemeinde. Sie feierten mit ihren Gästen das 60. Jubiläum der Ortsgruppe, das 110 jährige Bestehen der Gemeinde Borkwalde und zusätzlich auch noch das 30 jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr.

Es gab also genügend Gründe für ein ausgelassenes Fest mit vielen Programm – und Verpflegungsangeboten.

Pünktlich zum Jubiläum gab es noch ein neues Fahrzeug. Die Brandschützer bekamen ein neues Mannschaftstransportfahrzeug. Dieses löst den in die Jahre gekommenen W 50L ab und wird aber demnächst noch mal getauscht gegen einen Transporter mit noch mehr Technik. Darüber freuen sich nicht nur die Wehrführerin Marlies Zibulski, sondern auch alle Kameradinnen und Kameraden, die in diesem Jahr schon zu 71 Einsätzen gerufen wurden.

Ihre ständige Einsatzbereitschaft geht weit über den Ort hinaus. So werden sie auch zu Unfällen und Waldbränden, wie zuletzt in Beelitz oder Treuenbrietzen, zu Hausbränden oder Sturmschäden gerufen. Immer sind sie zur Stelle, wenn Hilfe benötigt wird. Viel Anerkennung und Dankbarkeit gebührt ihnen für 60 Jahre Schutz und Hilfe.

Viele Attraktionen wurden zum Fest angeboten. Ein Zauberer unterhielt Groß und Klein mit seinen Darbietungen, die Line Dance Gruppe des Borkheider SV 90 bot eine große Auswahl aus ihrem Programm dar.

Viel zu entdecken gab es bei der Technik der Feuerwehr, Polizei, DRK, DLRG und des THW sowie beim Forstlernort Natur. Die Hüpfburg war gut besucht von den kleinen Gästen. Getränke bot der Veranstaltungsservice Knape, das Schützenhaus Brück und Getränke Höhne aus Niemegk. Backschwein von der Backschweintenne Gömnigk, Pizza von Enzo aus Fichtenwalde, Eis von Familie Franke aus Rottstock, Gegrilltes bot die Feuerwehr. Die Zuckerwattefee Linda war häufig umringt von den Kindern. Sehr gefragt waren auch Kaffee und die vielen Kuchen, welche von den Damen des Seniorentreffs und Borkwalder Backfrauen angefertigt und verkauft wurden.

Um 20:00 Uhr ging die Party richtig los mit DJ und Livemusik, sowie den Cocktails am Stand der Feuerwehr. Eine professionelle Feuershow gab es zu fortgeschrittener Zeit.

Views: 435

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: