Amt Brück: 4. Tag der Sicherheit – “Sicherheit für Jung und Alt

Brück. Am Dienstag, dem 20. September 2022 (Weltkindertag), findet vor und im Amt Brück, Haus 2, Ernst-Thälmann-Str. 58, 14822 Brück (beim NETTO-Markt) von 14 bis 17.00 Uhr der “4. Tag der Sicherheit – Sicherheit für Jung und Alt” statt. Anschließend werden Fahrräder versteigert.

Was wir Ihnen bieten wollen:

  • Kostenlose Fahrradcodierung durch die Polizei – bitte Personaldokument und Kaufbeleg mitbringen.
  • Die Polizei informiert mit nützlichen Hinweisen zum Einbruchschutz.
  • Feuerlöscher virtuell bedienen und den Wert von Rauchmeldern erkennen mit dem Feuerwehrverband.
  • „Sicheres Wohnen im Alter“ mit dem Pflegestützpunkt PM und dem Familienservice Babelsberg.
  • Welche Rechte haben Kinder und wie reagiere ich, wenn mir Missstände bekannt werden?
  • ADAC-Fahrradparcours für Jung und „Älter“ mit Fahrradcheck.
  • Üben Sie das Einsteigen mit dem Rollator in die barrierefreien Regiobusse aus Bad Belzig.
  • Quiz und Malwettbewerb für unsere Jüngsten.
  • Erhalten Sie Tipps zur Sicherheit im Internet (Bezahlen über Internet, Cookies, WhatsApp und mehr).
  • Netzwerk Verkehrssicherheit informiert zu Projekten „Senioren unterwegs“ und „Sichere Schulwege“.
  • Kaffee und Kuchen für einen bunten Nachmittag gibt es gegen eine kleine Spende

Aus Anlass des Weltkindertages wollen wir eine Spendenbox zugunsten eines kreativen Adventsnachmittags für Jung und Alt im Amt Brück aufstellen.

(Mitteilung des Amtes Brück | Kai Fröhlich)

Aufrufe: 5