Frühjahrsputz in Deetz

Deetz. Die Deetzer Vereine  hatten zum  Frühjahrsputz am 9.4.2022 aufgerufen.

Im Dorfzentrum fanden sich vor allem die Mitglieder des Heimatvereins und einige Deetzer Bürger ein, im Parkstadion die Mitglieder des FC Deetz und Eltern der Kindergruppen, um die Reste von Wintergestrüpp und Laub zusammenzutragen.

Die Schwerpunkte im Dorf waren die Bushaltestellen, die Flächen um die große Tanne, um das Gemeindehaus in der Alten Dorfstraße und rund um den Backofen. Für den zusammengekehrten Unrat, viele Äste und Laub nach den letzten Stürmen hatte der Bauhof drei Bigbaggs bereitgestellt.

Als Dank wurden die fleißigen Arbeiter bei der Feuerwehr und beim FC mit Linsen- bzw. Erbsensuppe und Würstchen versorgt.

Allen Helfern, die so für Ordnung und Sauberkeit gesorgt haben, wird dafür gedankt.

(Ingrid Fillies; Heimatverein Deetz)

Aufrufe: 129