Baitz: Diebstahl von Baustelle

Baitz; Tatzeit: Freitag, 04.03.2022, 10:00 Uhr bis Montag, 07.03.2022, 12:00 Uhr

Seit Montag ermittelt die Kriminalpolizei zu einem besonders schweren Diebstahl auf einer Baustelle, weil Langfinger sich an diversen Baufahrzeugen auf dem Gelände zu schaffen gemacht hatten. Nachdem Tanks von zwei Baggern gewaltsam aufgebrochen wurden, entwendeten die Täter mehrere Hundert Liter Kraftstoff sowie Hydrauliköl aus diesen. Weiterhin stahlen dieselben Personen Stahlplatten vom Ort.   Wie den Tätern die Verbringung des Diebesgutes gelang, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

(Pressemitteilung der Polizei)

Aufrufe: 107