Beelitz: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Beelitz, Clara-Zetkin-Straße; Tatzeit: Mittwoch, 02.06.2021, 18:20 Uhr

Zu einem Verkehrsunfall mit geringem Sachschaden kam es am frühen Mittwochabend in Beelitz in der Clara-Zetkin-Straße. Vor Ort traf die Streife dann auf die beiden Unfallbeteiligten und musste im Rahmen ihrer Unfallaufnahme Atemalkohol bei dem 18-jährigen Fahranfänger feststellen. Ein Test bestätigte die feine Nase der Beamten, denn der junge Mann pustete 0,42 Promille, was eine Blutprobe zur Folge hatte. Er muss sich nun wegen einer Verkehrsstraftat verantworten. Außerdem wurde sein Führerschein sichergestellt.

(Pressemitteilung der Polizei)

Aufrufe: 460