Fastnacht 2021 in Damelang: Nicht nur bunt, sondern auch laut

Damelang. Nach den bunt geschmückten Häusern am Sonnabend holte der Damelanger Fachstnachts- und Freizeitverein (DFFV) am Sonntag zum großen Paukenschlag aus, und das war sogar wörtlich zu verstehen. Dem Vereinsvorstand gelang es, die Einwohner zu überraschen. Ab kurz vor zehn Uhr klang laute Feiermusik durch den Ort und holte die letzten aus den Betten.

Anzeigen zum Anklicken
KLICK AUF DAS PLAKAT!

Die Häuser waren über Nacht noch bunter geworden, nun war Damelang auch laut und fröhlich – und das ganz coronagerecht. Das Wetter hätte nicht strahlender sein können. Ein Track mit riesigen Boxen auf einem Hänger geschnallt, dazu das Platzpaar sowie einigen Vorstandsmitgliedern, die immer Abstand haltend hinterher liefen, vermittelten einen Hauch von Fastnacht, wie er immer war. Viele Einwohner waren sichtlich gerührt. Die große Sehnsucht nach “normalem” Feiern und Leben war an diesem Wochenende in Damelang deutlich zu spüren. Grit Hoffmann vom Vorstand des DFFV formuliert es so:

“Die Damelanger waren so sehr dankbar, dass wir so etwas auf die Beine gestellt haben.”

Einmal mehr hat der der DFFV bewiesen, dass er sich durch die Pandemie weder Lebenslust noch Kreativität rauben lässt.

Damelang, Fastnacht 2021
Stolz bei den Vertretern des Damelanger Fastnachtsvereins 2021

(Fotos: Damelanger Fastnachts- und Freizeitverein)

Aufrufe: 528