Beelitz: Mit Straßenlaterne kollidiert

Beelitz, Karl-Liebknecht-Straße; Tatzeit: Donnerstag, 02.01.2020, 08:20 Uhr

Die Beelitzer Polizei wurde am Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall in die Karl-Liebknecht-Straße gerufen. Hier ist eine 83-jährige Fahrzeugführerin gegen eine Straßenlaterne gefahren. Ersten Ermittlungen zu Folge könnte die äußere Sicht der Dame während der Fahrt eingeschränkt gewesen sein. Der verunfallte PKW war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit. Durch den Unfall entstand ein hoher vierstelliger Sachschaden. Glücklicherweise wurde die Fahrzeugführerin nicht verletzt.

Anzeigen

(Presseinformation der Polizei)

Aufrufe: 299