Borkwalde: Zusammenstoß im Kreisverkehr – Fußgänger verletzt

Borkwalde, Lehniner Straße; Freitag, 09. Februar 2024, 05:40 Uhr

Als ein 56-jähriger VW-Fahrer den Kreisverkehr in Borkwalde an der Lehniner Straße wieder zu verlassen wollte, ist es zu einem Unfall mit einem Fußgänger gekommen.

Der 59-jährige Mann überquerte zu Fuß die Lehniner Straße und wurde dabei offenbar von dem Autofahrer übersehen.  Durch den Zusammenstoß wurde der Fußgänger schwer, aber nach ersten Erkenntnissen nicht lebensbedrohlich verletzt, Rettungskräfte fuhren ihn in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt. Die Polizei nahm den Unfall auf.

(Mitteilung der Polizei)

Visits: 333

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: