Maskottchen BENNO und der Schneemann überraschten Senioren Wohngemeinschaft in Deetz

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)
Lass dich inspirieren! Besuche unsere Extra-Seite voller Geschichten zum Klimawandel!

Deetz. Am vergangenen Samstagvormittag, einen Tag vor Silvester, machte sich das Maskottchen des FC Deetz, auch genannt BENNO und der lustige Schneemann vom Deetzer Parkstadion auf den Weg in Richtung Deetz City. Im Gepäck hatten beide Glücksklee und viele Naschereien.

Nach etwa einem Kilometer harten Fußmarsch waren beide in der Dorfmitte von Deetz angekommen. Das Ziel war die Senioren Wohngemeinschaft in Deetz.

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)

Im Auftrag des FC Deetz betraten Benno und der lustige Schneemann das Haus und schon war die Freude bei den Senioren riesig groß. Benno und der Schneemann überreichten jedem Bewohner von der Senioren Wohngemeinschaft in Deetz für alle Glücksklee und für jeden eine kleine Tüte zum Naschen. Dies sollte ein vorgezogener Neujahrs Gruß vom FC Deetz sein.

Beide wünschten einen Guten Rutsch ins Neue Jahr und vorallem viel Gesundheit. Natürlich plauderten beide noch viel mit den Senioren und machten den einen oder anderen Spaß mit ihnen.

Es war einfach eine Freude zusehen wie die Senioren sich über den Überraschungsbesuch gefreut haben.

Wir hoffen, wir konnten euch eine Freude bereiten und wünschen unseren Senioren der Wohngemeinschaft in Deetz alles alles Gute im Neuen Jahr 2024.

(Dennie Rufflett, Präsident)

Views: 29

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: