Werder: PKW fährt gegen Kiosk

Werder, Kemnitzer Straße; Dienstag, 23.08.2022, 11:00 Uhr

Ein Verkehrsunfall hat sich am Dienstag gegen 11 Uhr in Werder (Havel) ereignet. Nach derzeitigen Erkenntnissen war ein 83-jähriger Autofahrer auf der Kemnitzer Straße unterwegs,

als er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abkam und gegen einen dortigen Kiosk fuhr.

Bei dem Unfall ist eine Mitarbeiterin des Kiosks leicht verletzt worden. Sie wurde nach einer ambulanten Behandlung vor Ort durch Rettungskräfte entlassen. Die Ursache des Unfalls ist derzeit noch unklar. Der Autofahrer blieb unverletzt. Er wurde zur Blutprobenentnahme in ein Krankenhaus gebracht, da der Verdacht bestand, dass der Mann möglicherweise fahruntüchtig gewesen sein könnte. Hinweise auf einen Alkoholkonsum des Mannes liegen jedoch derzeit nicht vor. Der Bereich um den Kiosk wurde abgesperrt. Es entstand ein Sachschaden von geschätzt 15.000 Euro.

(Mitteilung der Polizei)

Aufrufe: 78