Klaistow: Unfall am Kreisverkehr

Klaistow, Kreisverkehr; Montag, 30.05.2022, 05:45 Uh

Am frühen Montagmorgen rief der Fahrer eines Kleintransporters den Rettungsdienst, nachdem er mit seinem Fahrzeug einen Unfall hatte.

Die durch die Regionalleitstelle hinzugerufenen Polizisten stellten fest, dass der Mann (zwischen 30 und 40 Jahre alt) offenbar mit dem Kleintransporter über den Kreisverkehr gefahren war. Dabei entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro. Es wurde eine Unfallanzeige aufgenommen.

Die Polizei prüft nun, ob der Mann möglicherweise am Steuer in einen Sekundenschlaf gefallen sein könnte. Er wurde bei dem Unfall leicht verletzt und ambulant von Rettungskräften behandelt.

(Mitteilung der Polizei)

Aufrufe: 213