Beelitz: Audi-Fahrerin mit Drogen, aber ohne Führerschein unterwegs

Beelitz, Clara- Zetkin- Straße; Ereigniszeit: Montag, 20.12.2021, 14:30 Uhr

Einen Audi mit Potsdam-Mittelmärker Kennzeichen stoppten Polizeibeamte Montagnachmittag, als sie diesen in der Clara-Zetkin-Straße bemerkten. Bei der Kontrolle der 40-Jährigen Fahrerin verlief ein durchgeführter Drogenschnelltest positiv. Außerdem konnte die junge Dame keinen Führerschein bei der Verkehrskontrolle vorlegen. Zur Sicherung des folgenden Verfahrens musste die Beschuldigte eine Blutprobe abgeben. Die Weiterfahrt wurde ihr ebenfalls untersagt. Demnächst erhält die Dame nun Post von der Kriminalpolizei.

(Pressemitteilung der Polizei)

Aufrufe: 418