Freienthal, Feuerwehrverein

Freienthaler Tradion: Fleißige Helfer ziehen durchs Dorf

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)
Lass dich inspirieren! Besuche unsere Extra-Seite voller Geschichten zum Klimawandel!

Freienthal. Am Sonntag den 05.12.2021 sind Helfer des Nikolaus durchs Dorf gezogen und haben den Jüngsten einen Stiefel an die Tür gehangen. Jedes Jahr veranstaltet der Feuerwehrverein Freienthal e.V. am Samstag vor dem 2. Advent einen Weihnachtsmarkt mit dem Adventssingen unter dem Weihnachtsbaum. “Ganz besonders ist dabei die Tradition, bei der der Nikolaus mit einem Engel die gefüllten Stiefel an die strahlenden und aufgeregten Kinder übergibt”, sagt Aline Liebenow, die Chefin des Vereins.

Bereits zu Ostern haben Mitglieder des Vereins kleine Nester vor die Haustüren gelegt. “Aufgrund der Umgangsregeln ist schon so vieles für das Dorfleben und die Gemeinschaft abgesagt worden, da müssen wir doch irgendwie ein Zeichen setzen”, so Liebenow.

Der Verein wünscht allen Freienthalern ein besinnliches und schönes Weihnachtsfest und freut sich auf ein Wiedersehen bei den nächsten Festen.

(Aline Liebenow)

Views: 134

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: