Neues Corona-Testzentrum im Lehniner Jugendcentrum

Lehnin. Im Jugendcentrum auf dem Schulcampus Lehnin (Goethestraße 13 gegenüber dem Busbahnhof) betreibt die Gemeinde Lehnin in Kooperation mit dem ASB-Landesverband Brandenburg ab dieser Woche wieder ein Testzentrum.

Jeweils mittwochs von 13:45 bis 17:15 Uhr sowie freitags von 8:45 bis 12:15 Uhr können Bürger*innen sich kostenlos testen lassen.

Folgendes ist zu beachten:

  • Spazierengehen auf dem Campusgelände ist verboten. Es herrscht hier auch Rauchverbot!
  • Auf dem Schulcampus und im Testzentrum herrscht Maskenpflicht und ein Mindestabstand von 1,50 Metern. Sie sollten sich wenigstens 30 min. Zeit für ihren Aufenthalt im Testzentrum einplanen.
  • Bitte Ausweis mitbringen (Bei Reisepass ist zusätzlich die Meldebescheinigung mit Wohnanschrift erforderlich) sowie Tel. und falls vorhanden, E-Mailadresse bereithalten!
  • Sie erhalten einen Aufklärungsbogen, den Sie unterschreiben müssen.
  • Registrierung/Einlass bis spätestens 30 Minuten vor Ende.
  • Kinder benötigen zum Test die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten.
  • Wer aktuell an Corona erkrankt ist, sich in Quarantäne befindet oder Symptome einer Erkältung / Infektion Atemnot, Husten, Fieber oder Geruchs- oder Geschmacksverlust) hat, darf nicht am Testen teilnehmen.

Der Test ist kostenlos und Sie erhalten eine offizielle Bestätigung mit Ihrem Testergebnis.

(Mitteilung der Gemeinde Kloster Lehnin)

Aufrufe: 17