Netzen und Prützke: Einbruch in Einfamilienhaus

Netzen und Prützke; Tatzeit: Freitag, 24.09.2021, 18:00 Uhr bis Samstag, 25.09.2021, 08:45 Uhr

Die Nachtstunden nutzten Einbrecher dazu und stiegen über eine Terrassentür in ein Einfamilienhaus in Netzen ein. Neben einem Tresor stahlen die Täter einen Fahrzeugschein sowie eine Geldbörse des Bewohners aus dem Haus. Entsprechende Spuren wurde von der Kriminaltechnik am Tatort gesichert. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Fast genau im selben Tatzeitraum versuchten Täter auch in Prützke in ein Wohnhaus einzudringen. Um ins Innere zu gelangen, hatten diese bereits eine Steighilfe in Form eines Tisches vor ein Fenster gestellt, sahen jedoch dann von weiteren Tathandlungen ab. Die Kripo ermittelt in diesem Fall wegen des versuchten Einbruchsdiebstahls.

(Pressemitteilung der Polizei)

Aufrufe: 1078