Schmiedehof, Beelitz

Beelitz: Keine Veranstaltungen in diesem Sommer im Schmiedehof

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)
Lass dich inspirieren! Besuche unsere Extra-Seite voller Geschichten zum Klimawandel!

Beelitz. Kulturfreunde in Beelitz und Umgebung müssen in diesem Sommer tapfer sein: Im idyllischen Schmiedehof in der Altstadt wird es aufgrund der Corona-Krise erst einmal keine Veranstaltungen geben. Das hat der Kulturverein jetzt mitgeteilt. Demnach sei es nicht möglich, unter den Vorgaben der Eindämmungsverordnung Konzerte und Lesungen durchzuführen. Bereits verkaufte Karten für geplante Veranstaltungen in diesem Jahr werden entweder zurückgenommen oder auf Wunsch umgebucht. „Wir versuchen, die für 2020 gebuchten Künstler im kommenden Jahr wieder zu uns nach Beelitz zu holen. Wer schon Karten hat, kann diese erst einmal behalten. Sollte eine Veranstaltung letztendlich doch gänzlich ausfallen, dann ist immer noch eine Rückgabe der Karten möglich“, erklärt Bernhard Knuth als ehrenamtlicher Geschäftsführer des Kulturvereins.

Schmiedehof, Beelitz
Der Schmiedehof in Beelitz

Die größten Probleme bereiten dem Kulturverein die Abstandsregelungen: Anstatt der üblichen 100 Zuschauer dürften derzeit nur 40 Personen auf den Hof gelassen werden, um die Sicherheitsabstände gewährleisten zu können. Das würde sich dann aber entweder nicht rechnen oder die Kartenpreise unzumutbar erhöhen. Zum anderen könnten auch die Hygienevorschriften allein mit ehrenamtlichen Kräften nicht umgesetzt werden, wenn es zum Beispiel darum geht, die Toiletten zu desinfizieren, immer nachdem sie genutzt worden sind. „Wir sind selbst sehr traurig, dass es in diesem Jahr kein Sommertheater geben wird, zumal wir den Hof im Frühjahr umgestaltet und enorm aufgewertet haben“, so Bernhard Knuth weiter. So ist der Bereich komplett gepflastert und mit neuen Beeten versehen worden, außerdem wurden die Zuschauerplätze so angelegt, dass jeder eine freie Sicht auf die Bühne hat.

Geplant waren unter anderem die 3. Beelitzer Lachnacht am 20. Juni und zwei schon lange ausverkaufte Konzerte der Irish-Folk-Band Sandsacks Ende Juli und Anfang August. Die angekündigten Veranstaltungen im Saal Zum deutschen Hause ab September sollen indes wie geplant stattfinden.

(Thomas Lähns / Fotos: Beelitzer Kulturverein)

Views: 258

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: