Neuendorf, Turmzier, Kirche

Ministerpräsident Woidke spricht ein Grußwort und Bischof Stäblein das geistliche Wort bei der Turmzieraufsetzung der Kirche Neuendorf – per Video- und Telefonkonferenz

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)
Lass dich inspirieren! Besuche unsere Extra-Seite voller Geschichten zum Klimawandel!

Stadt Brück, Neuendorf. Die Neuendorfer Gemeinde, freut sich, dass der Ministerpräsident und der Bischof bei ihnen sind. Per Telefonkonferenz. Denn auch die Neuendorfer dürfen nur von zu Hause aus zuschauen und mitfeiern, wenn das Gotteshaus wieder seine Turmzier bekommt.

Bitte um 17.00 Uhr 030/5 67 95 800 wählen und Meeting-ID: 469 514 6224# eingeben  Passwort: 506288

Oder per Internet/ Handy und dann mit Video einfach hier klicken: https://zoom.us/j/4695146224?pwd=RUFTL2hCOUJBeVhzUHFxSDM4c3haUT09

(Helmut Kautz / Pfarrer von Brück / Artikelfoto: Neuendorfer Kirche noch mit der alten Turmzier)

Views: 58

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: