Gelungene Museumsnacht “Feuer und Flamme” in Deetz

Deetz. Aus 500 Aufnahmen hatte der Deetzer Heimatverein Kinder- und Jugendfotos für eine Fotobroschüre ausgewählt. Bei Kaffee und Kuchen kam es zu spannenden und lustigen Entdeckungen und Erinnerungen. Danach wurde ein Film des ehemaligen Deetzers Alfred Fielitz gezeigt und der Nachmittag klang am Dorfbackofen aus.

(Heimatverein Deetz / Artikelfoto: aus der Fotobroschüre: letzte Schulkasse in Deetz 1993 mit Klassenlehrerin Frau Hehr / Fotos: Chronist Wolfram Hübner aus Groß Kreutz )

Anzeigen

Aufrufe: 325