5. Fahrradkorso der BI “Im Gegenwind” Borkheide/Borkwalde gegen Windkraftanlagen

Borkheide, Borkwalde. Windkraftanlagen oder Wald? -Das ist die Frage für die BI “Im Gegenwind”, die – unterstützt vom Verein Waldkleeblatt – Natürlich Zauche e.V. – gegen Windkraftanlagen und für den Erhalt des Waldes um Borkheide und Borkwalde kämpft. Am Samstag, dem 18. Mai 2019, laden deshalb Rose Mandler und Ruth Zeidler von der Bürgerinitiative von 10:00 bis ca.11:00 Uhr zum bereits fünften Fahrradkorso ein, dieses Mal wieder durch Borkheide.

Start ist auf dem Bahnhofsvorplatz Borkheide, Ziel ist der Marktplatz Borkheide. Gegen 11:00 Uhr ist eine kurze Kundgebung für alle, also auch für  Fußgänger geplant.

Anzeigen

Es wird gebeten, Warnweste und Trillerpfeife mitzubringen.

Mehr Informationen unter waldkleeblatt.de

Aufrufe: 136