Der CDU Gemeindeverband ist zur Kommunalwahl 2019 gut aufgestellt

Kloster Lehnin, Groß Kreutz (Havel). Für die Gemeindevertretung Kloster Lehnin tritt die CDU mit 17 Kandidatinnen und Kandidaten aus acht Ortsteilen an. Die Liste wird von CDU Urgestein Harry Grunert aus Grebs angeführt. Grunert stellt fest:

Wir haben es geschafft, die Verlässlichen und Erfahrenen wiederum und dazu eine ganze Reihe von neuen Kandidatinnen und Kandidaten für unsere kommunalpolitische Arbeit zu gewinnen. Von der alters- und geschlechtermäßigen Durchmischung unserer Mannschaft für die Gemeindevertretung bin ich begeistert. Wenn uns die Wähler ihr Vertrauen schenken, werden wir mit dieser schlagkräftigen Mannschaft neuen Schwung ins Lehniner Rathaus bringen und dafür sorgen, dass alle Ortsteile von Kloster Lehnin angemessene Beachtung finden und gute Pläne umgesetzt werden.”

 

Für die Gemeindevertretung Groß Kreutz (Havel) bietet die CDU 24 Kandidatinnen und Kandidaten aus fast allen Ortsteilen auf. CDU Vorsitzender Franz Herbert Schäfer zeigt sich erfreut:

„Dass es gelungen ist, uns den Wählerinnen und Wählern in beiden Gemeinden in so großer Zahl zu präsentieren, straft all diejenigen Lügen, die ständig von Politikverdrossenheit fabulieren. Ja, Kommunalpolitik ist anstrengend und kostet Freizeit, aber sie bietet eben auch Gestaltungsspielraum vor Ort und braucht Menschen guten Willens mit ihren ganz persönlichen Erfahrungen, Kenntnissen und Einsichten. Ich bin sehr froh, dass wir als kleiner CDU Gemeindeverband im ländlichen Raum mit einer solchen Vielfalt von Kandidaten um das Vertrauen der Wähler bitten können mit dem Ziel, unsere erfolgreiche Arbeit für Kloster Lehnin und für Groß Kreutz (Havel) in der neuen Wahlperiode fortzusetzen.”

Aufrufe: 847