Polizei

Lehnin, Damsdorf: Verkehrskontrollen ergaben mehrere Alkohol- und Drogenverstöße

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)
Lass dich inspirieren! Besuche unsere Extra-Seite voller Geschichten zum Klimawandel!

Lehnin, Damsdorf; Tatzeit: Freitag, 07.12.2018, 05:00 Uhr bis Montag, 10.12.2018, 05:00 Uhr

Am Freitag gegen 00:45 Uhr stoppten Polizeibeamte in der Damsdorfer Chaussee von Lehnin einen 29-Jährigen. Der Mann hatte laut Alkoholtest vor Ort seien VW-Transporter mit einer Atemalkoholkonzentration von 1,06 Promille geführt. Die Zweite Analyse in der Polizeiinspektion Brandenburg ergab dann einen Wert von 0,78 Promille. Zwar war der Wert gesunken aber immer noch im Bereich einer Bußgeldanzeige.

In der Bochower Straße in Damsdorf führte ein 20-jähriger seinen Nissan unter Drogeneinfluss. Sonntag gegen 03:00 Uhr hatten Polizeibeamte den Mann festgestellt, angehalten und kontrolliert. Der Teststreifen reagierte positiv auf den Konsum Betäubungsmitteln. Das hatte die Entnahme einer Blutprobe, sowie die Untersagung der Weiterfahrt zur Folge. Auch bei diesem Herrn wurden Drogen aufgefunden und von den Beamten sichergestellt. Seinen Nissan durfte er stehenlasse, nach Hause ging es dann zu Fuß weiter.

Views: 617

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: