Lions Club Beelitz-Zauche: Musizieren für einen guten Zweck

Beelitz, Buchholz. Zum 2. Mal organisiert der Lions Club Beelitz-Zauche mit der Musikschule des Landkreises Potsdam-Mittelmark ein Benefizkonzert. Am 3. Oktober ab 16 Uhr spielen und musizieren herausragende Solisten und das Ensembles der Musikschule sowie das Jugendblasorchester Kleinmachnow.

Der Klangkörper ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und die Zuhörer, ob jung ob alt kommen bei diesem Konzert sicherlich auf ihre Kosten.

Der Reinerlös wird der Kita Storchennest in Buchholz, OT Beelitz zur Verfügung gestellt. Die Kita plant mit dieser Spende die beim Sturm im Oktober 2017 zerstörten  Spielgeräte wieder zu erneuern.

Der andere Teil der Spende ist für den Förderverein der Musikschule bestimmt.

Vor dem Konzert bietet der Lions Club ab 15 Uhr Leckeres vom Grill und Getränke an, es muss also keiner mit knurrendem Magen in das Konzert gehen.

Das Konzert findet wieder im Tiedemann-Saal in Beelitz statt, der  Eintrittspreis beträgt 8 € für Erwachsene und 2 € für Kinder bis zu 14 Jahre.

Karten sind erhältlich in “Ein Buchladen” in Beelitz in der Poststraße, dem Hotel Stadt Beelitz in  der Berliner Str. in Beelitz und in der Gärtnerei Mahs in Borkheide.

Die Schirmherrschaft für das diesjährige Benefizkonzert übernimmt Herr Landrat Wolfgang Blasig.

Aufrufe: 172