B2, Abzweig Neuseddin: Autobahnpolizei meldet Brandgeruch und Rauchwolken

B2, Abzweig Neuseddin; Ereigniszeit: Sonntag, 12.08.2018, 19:06 Uhr

Aus noch ungeklärter Ursache kam es am Sonntag zu einem Brand in einem Waldgebiet in der Nähe von Michendorf. Durch die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr Ferch konnte das Feuer, welches sich über ca. 500qm erstreckte, unter Kontrolle gebracht und erfolgreich gelöscht werden. Durch den Brand wurden der Waldboden sowie Unterholz beschädigt. Glücklicherweise waren zu keiner Zeit Personen oder Gebäude in Gefahr. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des Verdachts der Brandstiftung. (Presseinformation der Polizei)

Aufrufe: 155