Sommer, Sonne, Sportcampzeit! – Mit dem Kreissportbund

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)
Lass dich inspirieren! Besuche unsere Extra-Seite voller Geschichten zum Klimawandel!

In der ersten Ferienwoche hieß es für sechzehn Sportler und Sportlerinnen aus Lehnin, Werder, Groß Kreutz und Jeserig „Ab ins Sportcamp!“. Das Sommersportcamp 1 des Kreissportbundes startete am 17.07.2023 in Golzow. Neben Kennenlernspielen und Teamaufgaben konnten die Kids selbst entscheiden, welche Spiele am Nachmittag gespielt wurden.

In den frühen Morgenstunden des Dienstags ging es schon in den Wald zum Slacklineparcour. Der Tag startete mit einer Einweisung zu Sicherheitsregeln und dem richtigen Aufbauen einer Slackline. Anschließend wurden drei Gruppen gebildet. Jede Gruppe baute ihre Slackline auf und probierte sie aus. Nach 20 Minuten wurde gewechselt. Am Nachmittag ging es dann bei fast dreißig Grad und Sonne ins Golzower Freibad. Hier wurde der Schwimmnachweis für das Deutsche Sportabzeichen abgelegt. Zur Belohnung durfte sich danach im Wasser ausgetobt werden.

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)

So warm wie der Dienstag endetet startete auch der Mittwoch. Es stand die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens auf dem Programm. Am Vormittag probierten sich die jungen Sportler und Sportlerinnen an den Stationen Sprint, Seilspringen, Schlagballweitwurf, Weitsprung und Standweitsprung aus. Nach dem Mittagessen ging es dann an die Abnahme. Insgesamt wurden 13 Abzeichen abgelegt. Davon neun in Gold, zwei in Silber und zwei in Bronze. Wir gratulieren allen Kindern zu ihren tollen Leistungen!

Am Donnerstag ging es für die Sportgruppe auf einen Ausflug nach Potsdam in den Volkspark. Hier wartete der Discgolfparcours auf uns. Mittels einer Frisbee mussten mit so wenig Würfen wie möglich verschiedene Ziele erreicht werden. Nach einer Stärkung ging es zur Boulderanlage und abschließend über den Wasserspielplatz zum Rutschen Tower.

Nach vier erlebnisreichen Tagen stand auch schon der letzte Tag an. Wir besuchten den FSV Groß Kreutz e.V.! Die Kids konnten so einmal Vereinsluft schnuppern und die verschiedenen, großartigen Sportangebote des FSV ausprobieren. Neben Volleyball standen viele verschiedenen kleine Spiele auf dem Programm. An dieser Stelle möchten wir uns bei dem gesamten Team des FSV Groß Kreutz e.V. für die nun schon mehrjährige Unterstützung und Zusammenarbeit im Bereich der Sportcamps bedanken.

Am Ende des Tages stand dann noch die große Auswertung an. Jeder Sportler und jede Sportlerin erhielt natürlich ein traditionelles Abschlussgeschenk. In diesem Jahr gab es brandneue Sportshirts für alle!

Doch wie heißt es so schön: Nach dem Sportcamp ist vor dem Sportcamp…bereits im August beginnt das Sommerportcamp 2 mit vielen Kindern. Wir freuen uns!

(Mitteilung des Kreissportbundes Potsdam-Mittelmark | Max Barwisch)

Visits: 54

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: