Werder: Baustart für neuen Spielplatz am Hartplatz

Werder. Auf dem Hartplatz in Werder (Havel) entsteht ein neuer Spielplatz. Nach dem Abriss der alten Spielgeräte haben in dieser Woche die Bauarbeiten für den Neubau begonnen. Die Planung und Ausführung hat die Hammer SHM GmbH aus Kloster Lehnin übernommen.

Wegen verzögerter Lieferfristen hatte sich der Baustart um einige Monate verzögert. Dafür soll es jetzt zügig vorwärts gehen, so dass die Anlage noch vor Weihnachten von den Kindern in Besitz genommen werden kann.

Beim Kinderfest KinderBunt im Juni hatten sich Kinder in einer Umfrage für einen Spielplatznamen entschieden: Piratensinsel! Der neue Spielplatz bekommt vielfältige Geräte im maritimen Design zum Klettern, Schaukeln, Balancieren und Rutschen.

Auch die Spielplätze in den Ortsteilen Derwitz und Bliesendorf sollen zum Jahreswechsel aufgewertet und der Bolzplatz in Neu Plötzin erneuert werden.

(Pressemitteilung der Gemeinde Werder (Havel) | Henry Klix | Artikelfoto: Spielplatz Hartplatz (c) Stadt Werder (Havel), fro)

Aufrufe: 25