Geschäftsführer für die Abwasserentsorgungsgesellschaft Borkwalde mbH (AGB) gesucht

Mit einem Klick auf diese Anzeige gelangst du direkt zur Facebook-Gruppe.

Borkwalde. Die Gemeinde Borkwalde sucht für die Abwasserentsorgungsgesellschaft Borkwalde mbH (AGB) zum 01. Mai 2022 einen
Geschäftsführer (m/w/d). Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit (39,5h/ Woche). Die Aufgaben sind im Wesentlichen:

– wirtschaftliche und technische Leitung sowie Organisation des Betriebes
– Betreuung der Betriebsführung durch die Fremdfirmen
– Organisation der jährlichen Gebührenrechnung
– Betreuung und Fortschreibung der Konzeptionen und Satzungen für die Schmutzwasserentsorgung
– Erarbeitung der Wirtschafts- und Finanzierungspläne
– Vorbereitung und Durchsetzung notwendiger Investitionen
– Vorbereitung und Organisation der Gesellschafterversammlungen

Das Aufgabengebiet der AGB umfasst:

– die Entsorgung über ein Netz in Druck- und Freispiegelentwässerung und Lieferung in ein fremdes Klärwerk
– die mobile Entsorgung aus Sammelgruben und Kleinkläranlagen

Der Arbeitsort befindet sich in der Gemeinde Borkwalde.
Bewerber sollten im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B sein und über umfassende
Anwenderkenntnisse im Microsoft Office verfügen. Ferner sind anwendungssichere Kenntnisse im
GmbHG sowie entsprechende Führungserfahrungen unerlässlich.
Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 01. April 2022 schriftlich an die

Abwasserentsorgungsgesellschaft Borkwalde mbH
c/o Amt Brück
Ernst-Thälmann-Str. 59
14822 Brück

Wir bitten um Verständnis, dass aus Kostengründen Bewerbungsunterlagen nur zurückgeschickt werden können, wenn ein ausrechend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Alle nicht zurückgesandten oder
abgeholten Bewerbungen werden nach drei Monaten vernichtet. Kosten, die im Zusammenhang mit der
Bewerbung stehen, werden nicht erstattet.

Stellenausschreibung als PDF >

Aufrufe: 102