Golzower Heimatverein hat Zukunft – Neuer Vorstand gewählt

Golzow. Lange wurde befürchtet, dass der Golzower Heimatverein keine Zukunft mehr hat und aufgelöst werden muss. Jedoch scheint sie hier das alte geflügelte Wort zu bewahrheiten, dass totgesagte länger leben. Bei der Mitgliederversammlung am 18.02.2022 im Restaurant „Bürgers“ wurde nicht über die Auflösung gesprochen, sondern ein neuer Vorstand gewählt.

Ab sofort hat Bürgermeister Ralf Werner nicht nur den Chefposten im Dorf, sondern auch den Vorsitz des Heimatvereins inne. Unterstützt wird er dabei von Karl-Heinz Voigt. Der Betreiber der Krokodilstation und Begründer der nicht mehr existierenden Tourismusinitiative Golzow wurde von der Mitarbeit überzeugt. Voigt ist ebenfalls Mitglied im Vorstand des Tourismusvereins Zauche-Fläming. Für die Finanzen wird Ingrid Tornow verantwortlich zeichnen, und die Protokolle werden von Ilona Groeschel geschrieben, die zur Schriftführerin gewählt worden ist. „Wir wollen in der Tradition der langjährigen Vorstandsmitglieder wie Manfred Andert den Verein fortführen“, verspricht Voigt.

Aufrufe: 92