Deetz, Advent

Deetz hat sich für die Adventszeit geschmückt

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)
Lass dich inspirieren! Besuche unsere Extra-Seite voller Geschichten zum Klimawandel!

Deetz. m 20. November 2021 trafen sich die Deetzer Vereine (20 Helfer) zum Schmücken des Dorfes für die Adventszeit. Damit das Laub der Straßenbäume beseitigt werden konnte, stellte die Gemeinde vier BigBags bereit. Rings um das Gemeindehaus und entlang der Alten Dorfstraße, wo eigentlich der Adventsmarkt stattfinden sollte, wurde gesäubert und mit gespendetem Tannengrün geschmückt, ein Weihnachtsbaum aufgestellt und die Lichterketten angebracht.

Auch die große Weihnachtstanne erstrahlt nun wieder in voller Pracht. Ebenso wurde manch anderes Grundstück von den Einwohnern geschmückt. Nicht nur Kinderherzen werden sich an dem Lichterglanz in der Adventszeit erfreuen.

Zum Dank an die Helfer gab es zum Schluss der Aktion der Vereine Linsensuppe mit Würstchen.

Wir wünschen allen Deetzern und den Gästen ein frohes und gesundes Weihnachtsfest.

(Heimatverein Deetz e.V.)

Views: 136

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: