Weitere Infektionen im Landkreis Potsdam-Mittelmark gemeldet

Potsdam-Mittelmark. Seit der letzten Meldung des Landkreises vom 9. Januar 2021 wurden weitere 41 Infektionen verzeichnet, davon 10 Fälle in Werder (Havel), je 5  in Beelitz, Kleinmachnow und Michendorf. Zudem wurden an zwei Gemeinschaftseinrichtungen Infektionsfälle gemeldet, es sind die Grundschule Ziesar und eine Kindertagesstätte in der Stadt Beelitz betroffen. Dort sind Quarantäneanordnungen ergangen und es wurden Umgebungsuntersuchungen eingeleitet.

Leider sind fünf weitere Menschen an oder mit Covid-19 im Landkreis verstorben.

Inzidenz der Neuinfektionen im Landkreis Potsdam-Mittelmark – Quelle LAVG:
Der Wert innerhalb der letzten 7 Tage beträgt 258,6 (Stand 11.01.21, 8:00 Uhr)

(Pressemitteilung des Landkreises Potsdam-Mittelmark)

Aufrufe: 222