Kloster Lehnin: Finanzierung für Neubau des Reckahner Feuerwehrgerätehauses beschlossen

Reckahn. Die Kloster Lehniner Gemeindevertretung hat die Gesamtfinanzierung von ca. 600.000 Euro für den Neubau des Reckahner Feuerwehrgerätehauses beschlossen. Bei der jüngsten Gemeindevertretersitzung am 22.09. wurde die Vorplanung vorgestellt, die mit der Unfallkasse abgestimmt worden ist.

Der historische Bestandsbau wird in den Neubau integriert. Die Gemeinde wird nun Fördermittel für den Bau beantragen, dessen Umsetzung für 2021 geplant ist.

Die Reckahner Ortswehr ist eine von 13 in der Gemeinde Kloster Lehnin.

(Pressemitteilung der Gemeinde Kloster Lehnin)

Aufrufe: 15