Märkischer Wanderbund Fläming-Havelland war beim 118. Deutschen Wandertag in Lippe-Detmold

Der 118. Deutsche Wandertag stand unter dem Motto „Gemeinsam unterwegs in Lippe – Land des Herrmann“. In der Zeit vom 15. – 20. August 2018 war Detmold Wandertags Hauptstadt. Wanderfreunde aus dem Hohen Fläming nutzten gemeinsam mit Mitgliedern des Märkischen Wanderbund Fläming-Havelland e. V. die vielfältig angebotenen Wanderungen.

Deutscher Wandertag, Hermanndenkmal, Wanderfreunde
Wanderfreunde am Hermanndenkmal

Unter der Leitung vom Wanderleiter Steffen Hercher wurde auf dem Eggeweg gewandert. Auf diesem Wanderweg konnten die Externsteine und das Hermanndenkmal besichtigt werden. Auch in diesem Jahr waren wieder fünf Mitglieder unserer Wimpel Wandergruppe mit am Start.

Deutscher Wandertag, Wanderfreunde, Externsteine
Wanderfreunde an den Externsteine

Höhepunkt war auch in diesem Jahr der große Festumzug. Um 14. Uhr starteten in Detmold 61 Wanderverbände und Musikgruppen zum Festumzug durch die Altstadt. Am Ende erhielt jeder Wanderverband den begehrten Wimpel des 118. Deutschen Wandertages.

Hartmut König, Stv. Vorsitzender des Märkischen Wanderbundes

Aufrufe: 134