Aktuelle Information zum Brandgeschehen Fichtenwalde: Reparatur der Gasdruckstation

Die im Brandgebiet nördlich Fichtenwalde befindliche Gasdruckstation muss in den nächsten 30 Minuten durch den Gasversorger repariert werden.

Bei den Arbeiten wird Druck abgelassen, was mit einer erheblichen Lärmentwicklung verbunden ist. Diese Maßnahme wird für etwa 30 Sekunden vor allem in Fichtenwalde und Ferch – Alte Dorfstelle – für die Anwohner deutlich hörbar sein.

In diesem Zuge wird erneut die Sperrung der A10 und A9 am Autobahndreieck Potsdam erforderlich, die bereits erfolgte. Die Reparatur wird in Kürze durchgeführt und nimmt nur wenig Zeit in Anspruch. Die Firma ist bereits vor Ort.

(Pressemitteilung des Landkreises Potsdam-Mittelmark vom 28.7.18, 11:50 Uhr)

Hits: 863