Landkreis Potsdam-Mittelmark: “Offene Tür” im Feuerwehrtechnische Zentrum in Beelitz-Heilstätten

Am Sonntag feierte der Landkreis Potsdam-Mittelmark sein 25-jähriges Bestehen mit einem “Tag der offenen Tür” unter dem Motto „So haben Sie Verwaltung noch nie erlebt“ in Bad Belzig und in Beelitz-Heilstätten. Potsdam-Mittelmark war am 5. Dezember 1993 aus den Kreisen Belzig, Brandenburg-Land und Potsdam-Land gebildet worden. „Diese Silberhochzeit zu dritt ist ein guter Grund zu feiern“, findet der stellvertretende Landrat Christian Stein (CDU) bei der Eröffnung der Veranstaktung in Bad Belzig.

PM, Potsdam-Mittelmark, Tag der offenen Tür, Beelitz,Heilstätten, Feuerwehrtechnisches Zentrum
Es gab zahlreiche Fahrzeuge der Feuerwehren zu bestaunen.

Hier erfahren Sie ...

… wie der “Tag der offfenen Tür” am Verwaltungsstandort des Landkreises in Bad Belzig gelaufen ist:
PM, Potsdam-Mittelmark, Tag der offenen Tür, Beelitz,Heilstätten, Feuerwehrtechnisches Zentrum
Markus Lindner aus Stahnsdorf seilt seine Freundin ab

“Tag der offenen Tür” der Kreisverwaltung Potsdam-Mittelmark in Beelitz-Heilstätten

Im Feuerwehrtechnischen Zentrum in Beelitz-Heilstätten wurden durchschnittlich 250 bis 300 Gäste verzeichnet. „Vor allem besuchen uns die Jugendwehren und andere Personen mit einem Bezug zur Feuerwehr“, erklärte der stellvertretender Kreisbrandmeister Jens Heinze. Eine besondere Attraktion sind die Übungen zur Rettung aus Höhen und Tiefen.

PM, Potsdam-Mittelmark, Tag der offenen Tür, Beelitz,Heilstätten, Feuerwehrtechnisches ZentrumDie entsprechende Einheit des Landkreises nutzte die Gelegenheit zu einem Casting. „Drei, eventuell vier jungen Leute haben Interesse gezeigt“, freute sich deren Leiter, Jan Stuwe. Auf sie warten, falls sie endgültig zusagen, 72 Stunden Grundausbildung sowie jährlich weitere 72 Stunden Weiterbildung. Gemäß der Gegebenheiten im Landkreis geht es dabei weniger tatsächlich um die Bergung aus großen Höhen und Tiefen als vielmehr um eine patientengerechte Bergung. Im letzten Jahr hatten die gegenwärtig 15 Mitglieder aus Schwielowsee, Beelitz, Brück, Stahnsdorf und Langerwisch neun Einsätze.

Ehrung für Ehrenamtler

Der „Tag der offenen Tür“ klangt aus mit dem Sommerfest des Landrates. Wolfgang Blasig nutzte die Gelegenheit, um zehn Ehrenamtler auszuzeichnen, die sich in den vergangenen Jahren besonders verdient gemacht haben.

Hits: 86