Baitz: PKW ausgebrannt

Baitz, Parkplatz am Bahnhof; Sa., 03.02.2018 gg. 20.30 Uhr

Am späten Samstagabend brannte auf dem Parkplatz am Bahnhof in Baitz ein PKW BMW vollständig aus. Die ortsansässigen freiwilligen Feuerwehren wurden alarmiert und kamen zum Einsatz. Da die Brandursache vor Ort nicht ermittelt werden konnte musste der BMW sichergestellt werden. Die Kriminalpolizei führt die weiteren Ermittlungen zum Verdacht einer Brandstiftung. Der entstandene Sachschaden wurde durch den Geschädigten auf circa 5.000 € beziffert. (Pressemitteilung der Polizei)

Aufrufe: 27