Bauernprotest, Stiefel, Damelang

Gummistiefel an Ortsschildern – Bauern fürchten den Untergang

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)
Lass dich inspirieren! Besuche unsere Extra-Seite voller Geschichten zum Klimawandel!

Amt Brück. „Ich habe jetzt ein Zeichen gesetzt, die Stiefel sind dran“, der Damelanger Landwirt Pieter Roubroecks beteiligt sich an der Protestaktion der Bauern. Mit den überall ausgehängten Stiefeln will man auf die Sorgen der Bauern hinweisen und die Angst deutlich machen, dass man dem Untergang der Landwirtschaft entgegensteuert. Die Stiefel hängen auch in Freienthal und Cammer, und Matthias Baitz berichtet davon, dass auch in Brück das Schuhwerk aus Gummi an den Schildern hängt.

Mit dieser Aktion protestiert man gegen die angekündigten Pläne der Bundesregierung, die Steuerfreiheit für Landwirtschaftsfahrzeuge aufzuheben und die Subventionen auf Diesel zu streichen.

Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied, fordert die Bundesregierung in einer Pressemitteilung ein weiteres Mal auf, in der anstehenden Entscheidung zum Bundeshaushalt 2024 die Vorschläge zur Streichung des sogenannten Agrardiesel und der Kfz-Steuerbefreiung zurückzunehmen:

„Diese Bundesregierung hat die Tragweite ihrer Entscheidungen offenbar noch immer nicht erkannt. Wer eine gesamte Branche und den ländlichen Raum so massiv vor den Kopf stößt, muss sich über eskalierenden Widerstand nicht wundern. Wir haben mit einer sehr kurzfristig angesetzten Großdemonstration in Berlin ein erstes Signal gesetzt. Sollten diese Vorschläge nicht zurückgenommen werden, werden die Proteste im Januar fortgesetzt und ausgeweitet werden. Auch eine Deckelung wäre für uns nicht akzeptabel. Wir erfahren großen Zuspruch und Unterstützung von Seiten der Bevölkerung und anderen Branchen, was uns noch mehr darin bestärkt, unseren Widerstand aufrechtzuhalten. Für diesen großartigen Rückhalt in der Bevölkerung sind wir sehr dankbar.“

Der Deutsche Bauernverband beginnt am 08.01.2023 eine Protestwoche gegen die Pläne, am 15.01.2024 wird es erneut eine Großdemo in Berlin geben. Die Gummistiefelaktion ist ein Vorbote.

Views: 387

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: