Alter Brücker Post: “Loewenherz im Dialog” – Foto- und Text-Ausstellung “DER MENSCH” mit Fachtagung und Dialogtreffen

Brück. Der Verein Loewenherz e.V. präsentiert vom 05. bis 20. November 2022 eine interaktive Foto- und Text-Ausstellung “DER MENSCH” in “Alter Brücker Post“, Ernst-Thälmann-Str. 38, 14822 Brück. Begleitet wird die Ausstellung durch Veranstaltungen wie eine Fachtagung am 09. Noveber 2022 und einem Dialogtreffen am 19. November 2022.

Loewenherz e.V.  lädt Entscheidungsträger:innen kommunaler Angelegenheiten — Politiker:innen, Verwaltungsangestellten —, Ehrenamtler:innen, Vertreter:innen gesellschaftlicher Organisationen sowie die Einwohner:innen ein, an den Veranstaltungen aktiv teilzunehmen.

Der Vorsitzende des Vereins, Dr. Ermyas Mulugeta, appelliert an das Verantwortungsbewusstsein und ruft alle Entscheidungsträger:innen dazu auf, den Weg des Dialogs zu gehen:

“Hier der Begegnungsraum — Wir laden Sie ein!”

Zum Hintergrund der Ausstellung und der Veranstaltungen heißt es in der Pressemitteilung weiter:

“Wir – Loewenherz e.V. – haben im Rahmen unserer Vorhaben ‘Loewenherz im Dialog’ in den letzten Jahren Debatten mit über 215 Menschen über Standpunkte in Verknüpfung mit lokalen, regionalen, globalen und gesellschaftlichen Zusammenhängen, mit denen die enge Verwobenheit der gesellschaftlichen Ebenen, auf denen Rassismus, Kolonialismus wirken, angegangen wurde, geführt.

Wir möchten unseren aktiven Teilnehmer:innen

  • die Kohärenz des Kolonialismus, Imperialismus, Rassismus und der Klimakrise, Landnahme, Umweltdegradation, Waffenhandel, globalen Vertreibungs-, Migrations- und Fluchtbewegungen usw. und gleichzeitig
  • der historischen und politischen Verantwortung Deutschlands für deren Ursachen

transparent und bewusst machen.

Unser Fokus liegt u.a. darauf, die Verknüpfung mit den lokal-kommunalen Problemen und Herausforderungen anhand konkreter Beispiele aufzuzeigen.”

Aufrufe: 23