Am Sonntag tanzte der Bär auf der Laga in Beelitz

Beelitz, Wittbrietzen, ein Ortsteil von Beelitz mit 510 Einwohnern stellte sich am Sonntag auf der Bühne im LAGA-Sommergarten vor. Ein kleines Dorf in dem das LEBEN groß geschrieben wird. Viele aktive Vereine verbergen sich hinter dem Titel KFV. So zum Beispiel der Kultur- und Fussballverein, die freiwillige Feuerwehr und das Männerballett, der Posaunen- und Frauenchor, Frauen- und Pferdesport, die Kinder- und Seniorentanzgruppe.

Anzeigen zum Anklicken

Alle waren angetreten um Wittbrietzen auf der LAGA im Rahmen des Sommergartens auf der Hauptbühne und im Pavillon würdig zu vertreten.

Darbietungen gab es an diesem Tag auch von Dagmar Frederic, Gerd Christian und Julian David auf der Bühne im LAGA-Sommergarten. Trotz der hochsommerlichen Temperaturen, gaben alle Beteiligten ihr Bestes. Die große Begeisterung der Akteure wurde sofort auf die zahlreichen Zuschauer übertragen. Diese belohnten mit viel Beifall jede Darbietung.

Aufrufe: 3938