Beelitz: Radfahrer greift Polizisten an

Beelitz, Clara-Zetkin-Straße; Donnerstag, 26.05.2022, 20:24 Uhr

Während ihrer Streifenfahrt wurden die Beelitzer Polizeibeamte in der Clara-Zetkin-Straße auf einen in Schlangenlinien fahrenden Radfahrer aufmerksam. Dieser verlor dann beim Anhalten das Gleichgewicht und stürzte. Bei dem jungen Mann haben die Polizisten dann ein Alkoholtest durchgeführt. Diesen verweigerte er und versuchte sich gleichzeitig aus den polizeilichen Maßnahmen zu entziehen. Dabei begann er die Beamten zu schubsen. Es gelang den Polizisten jedoch den Angreifer zu überwältigen. Es wurde eine Blutprobe angeordnet. Beide Beamten blieben unverletzt. Der Radfahrer muss sich nun wegen einer Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

(Pressemitteilung der Polizei)

Aufrufe: 739