Polizei

Beelitz: Radfahrer greift Polizisten an

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)
Lass dich inspirieren! Besuche unsere Extra-Seite voller Geschichten zum Klimawandel!

Beelitz, Clara-Zetkin-Straße; Donnerstag, 26.05.2022, 20:24 Uhr

Während ihrer Streifenfahrt wurden die Beelitzer Polizeibeamte in der Clara-Zetkin-Straße auf einen in Schlangenlinien fahrenden Radfahrer aufmerksam. Dieser verlor dann beim Anhalten das Gleichgewicht und stürzte. Bei dem jungen Mann haben die Polizisten dann ein Alkoholtest durchgeführt. Diesen verweigerte er und versuchte sich gleichzeitig aus den polizeilichen Maßnahmen zu entziehen. Dabei begann er die Beamten zu schubsen. Es gelang den Polizisten jedoch den Angreifer zu überwältigen. Es wurde eine Blutprobe angeordnet. Beide Beamten blieben unverletzt. Der Radfahrer muss sich nun wegen einer Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

(Pressemitteilung der Polizei)

Visits: 511

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: