Arbeitskreis Schule & Wirtschaft PM: Erstes Netzwerktreffen im neuen Jahr

Potsdam-Mittelmark. Die Veranstaltungsreihe Arbeitskreise Schule & Wirtschaft PM startete in diesem Jahr genauso wie sie im letzten Jahr endete und zwar digital. „Das Herzstück der Arbeitskreise ist das Kennenlernen regionaler Unternehmen und deren Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort. Aber aufgrund der Pandemie war es diesmal leider nicht möglich und das Treffen fand erneut digital statt.“, so Linda Schröder von der TGZ PM GmbH. Zahlreiche Lehrkräfte der weiterführenden Schulen aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark, z.B. der Krause-Tschetschog-Oberschule Bad Belzig oder der Gesamtschule Treuenbrietzen, sowie weitere Mitwirkende des Netzwerkes Schule & Wirtschaftsforum PM folgten der Einladung zum digitalen Austausch Mitte Februar.

LIES BITTE AUF “FLÄMING 365” WEITER

Aufrufe: 7