Borkwalde: Kulturverein Zauche lädt zur Exkursion auf den Funkerberg nach Königs Wusterhausen

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)
Lass dich inspirieren! Besuche unsere Extra-Seite voller Geschichten zum Klimawandel!

Borkwalde. Der Kulturverein Zauche e. V. hat für Samstag, den 15. September 2018 eine fachkundige Führung durch das Sender- und Funktechnikmuseum Königs Wusterhausen – Rundfunkstadt organisiert: Rundfunk von den Anfängen im Jahr 1923 bis heute.

Alle interessierten Borkwalder sind zu dieser Führung herzlich eingeladen.

Wir treffen uns um 12:45 Uhr in 15711 Königs Wusterhausen, Funkerberg Haus 1

Wenn Sie an der interessanten Führung durch die Geschichte des Rundfunks teilnehmen möchten, dann bitten wir um eine vorherige Anmeldung per Email unter kulturverein_zauche@web.de. Anmeldeschluss ist am Sonntag der 09.09.2018.

Der Eintrittspreis beträgt 5,- EURO pro Teilnehmer und ist vor Ort zu entrichten. Die Kosten für die Führung durch die fast 100-jährige Geschichte und Technik des Rundfunks werden durch den Kulturverein Zauche e. V. übernommen.

Views: 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: