Groß Kreutz: VW-Fahrer berauscht unterwegs

Groß Kreutz, Brandenburger Straße; Ereigniszeit: Donnerstag, 18.11.2021, 23:26 Uhr

Im Rahmen ihrer nächtlichen Streifenfahrt wurden die Beamten auf einen dunklen VW aufmerksam und stoppten diesen für eine Verkehrskontrolle. Beim anschließenden Gespräch rochen die Polizisten erheblichen Atemalkohol beim Fahrer und boten diesem einen Test an. Dieser ergab einen Wert von 1,55 Promille, was neben der Entnahme einer Blutprobe auch zur Untersagung der Weiterfahrt führte.

(Pressemitteilung der Polizei)

Aufrufe: 559