Beelitz und Michendorf: Diebstahl von Baustellen

Beelitz, Straße am Bahnhof und Michendorf, Luckenwalder Straße; Tatzeit: Freitag, 26.03.2021, 15:00 Uhr bis Montag, 29.03.2021, 07:00 Uhr

Das Wochenende und die Abwesenheit von Bauarbeitern nutzten Diebe und drangen durch Entfernen eines Sicherungsdrahtes sowie einer Holzpalette in einen im Sanierung befindlichen Altbau in Beelitz ein. Von dort stahlen die Täter diverses Tischler- und weiteres Baumaterial vom Dachboden des Objektes. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro.

Zu einem weiteren besonders schweren Diebstahl kam es im Zeitraum von Samstagmittag bis Montagnachmittag in Michendorf. Dort trieben Langfinger ihr Unwesen und entwendeten auf noch unbekannte Weise zwei ca. 250 kg schwere Rüttelplatten von der vollständig umfriedeten Baustelle.

Entsprechende Strafanzeigen wurden aufgenommen und nun bei der Kripo bearbeitet.

(Pressemitteilung der Polizei)

Aufrufe: 70