Kloster Lehnin: Verkehrsunfall mit Katze

Lehnin, Belziger Chaussee; Ereigniszeit: Montag, 17.08.2020, 07:50 Uhr

Der Fahrer eines PKW Suzuki befuhr die Belziger Chaussee in Richtung Bad Belzig als plötzlich eine Katze die Fahrbahn querte. Trotz eingeleiteter Gefahrenbremsung kam das Fahrzeug nicht rechtzeitig zum Stehen und kollidierte mit der Katze. Die Katze wurde durch ein zufällig vorbeikommenden weiteren PKW-Fahrer zum ortsansässigen Tierarzt zur Behandlung verbracht. Über die Art und Schwere der Verletzungen der Katze ist nichts bekannt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Nach erfolgter Unfallaufnahme konnte der Fahrer des PKW Suzuki selbstständig fortsetzen.

(Pressemitteilung der Polizei)

Aufrufe: 915