Borkheide, Beelitz, US-Cars Treffen Beelitz

14. US-Cars Treffen Beelitz machte Stopp in Borkheide

Anzeige (Für mehr Informationen bitte anklicken)
Lass dich inspirieren! Besuche unsere Extra-Seite voller Geschichten zum Klimawandel!

“Wir sind nur zufällig in Borkheide“, sagte Ronny Wyrwa aus Ferch, der Präsident der US-Car Freaks Brandenburg e.V. am letzten Sonnabend. Eigentlich sei die Streckenführung der Ausfahrt beim US-Cars Treffen Beelitz eine andere. Vom Jacobs-Hof geht es normalerweise über Ferch und Seddin zurück nach Beelitz. Doch in diesem Jahr ging das nicht, “wegen der vielen Baustellen”, wie Wyrwa erklärte.

Borkheide, Beelitz, US-Cars Treffen BeelitzDeshalb gab es beim diesjährigen Treffen, das vom 29. Juni bis zum 1. Juli stattfand, einen Zwischenstopp in Borkheide und ein ungewöhnliches Bild für die Waldgemeinde. Im Gewerbegebiet am Ortseingang reihten sich unzählige klassische US-Autos aneinander. Wieviele es sind, das konnte Wyrwa zu dem Zeitpunkt nur schätzen: “Irgend etwas zwischen 100 und 200 Fahrzeugen.” Nach der “Kaffeefahrt” ging es zurück nach Beelitz, wo die Fahrzeuge präsentiert und bewertet wurden.

Organisiert wurde das ganze Trefffen von einem “Haufen” von Liebhabern, wie sie selbst sagen. Aktuell sind in dem Verein dreißig Freaks vorwiegend amerikanischer Fahrzeuge organisiert. Der Slogan der Treffen “Back to the Roots” (zurück zu den Wurzeln) bezieht sich auf die ganz persönlichen US-Car Wurzeln der Vereinsmitglieder.

“Wir wollen eine familiäre Veranstaltung zu fairen Preisen und ohne den inzwischen üblichen kommerziellen Hintergrund”, erklärte Wywra. Tatsächlich waren die Preise mit 20 Euro für ein US-Car samt Insassen für das ganze Wochenende moderat. Vermutlich deshalb zieht sich die Schlange der großen, mal protzigen, mal im Milität-Look daherkommenden Autos durch das ganze Borkheider Gewerbegebiet. Dort gab es für die Teilnehmer Kaffee und Kuchen. Leider waren kaum Schaulustige aus dem Ort gekommen.

Aber eine nächste Gelegenheit gibt es im kommenden Jahr. Auf Facebook kann man sich bereits jetzt für das 15. US-Cars Treffen auf dem Jacobs-Hof in Beelitz vom 28. Juni 2019 bis zum 30. Juni 2019 anmelden. Dann heißt es wieder “Back to the Roots”.

Views: 15

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hol dir die App

Ab sofort kannst du Zauche 365 ganz bequem auf deinem Smartphone lesen.

Login
Jeder veröffentlicht seins.

Deshalb freuen wir uns sehr, dass du mitmachen möchtest. Bevor du jedoch auf Zauche 365 Artikel veröffentlichen kannst, musst du dich registrieren lassen. Das dient deiner und unserer Sicherheit. Fülle deshalb bitte das folgende Formular aus: