Die Eule der Göttin Athene

Wann:
23. Februar 2019 um 13:30 Europe/Berlin Zeitzone
2019-02-23T13:30:00+01:00
2019-02-23T13:45:00+01:00
Wo:
Parkplatz
Zauchwitzer Straße 51
14552 Michendorf Ortsteil Stücken
Kontakt:
Märkischer Wanderbund Fläming-Havelland e.V.

Streckenlänge: ca. 14 km,

Dauer ca. 4,5 Std.

Mit einem Klicke erfahren Sie mehr! (Anzeige)

Strecke: überwiegend Wald- und Wanderwege

Treff- und Zielpunkt: Parkplatz Zauchwitzer Straße 51, 14552 Michendorf Ortsteil Stücken. Am Gebäude des Landschaftsfördervereins Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V.

Anreise: per PKW oder mit dem Bus 608 bis Haltestelle Stücken, Dorf (Bus 608 Abfahrt Potsdam Hbf. ab 12:15 Abfahrt Michendorf Bahnhof ab 12:36, Ankunft Stücken, Dorf um 12:54 – Stand Sept. 2018)

Bei dieser abwechslungsreichen Rundwanderung zwischen Fresdorf und Stücken genießen wir die winterliche Landschaft und lauschen alten Mythen und Geschichten über Eulen. Vielleicht hören wir auch den Ruf der wieder im Naturpark Nuthe-Nieplitz-Niederung heimisch gewordenen kleinen Eule, dem Steinkauz. Feste Schuhe und witterungsgerechte Kleidung erforderlich, Rucksackverpflegung, ggf. Einkehr am Ende der Wanderung.

Wanderleiterin / Anmeldung: Ulrike Braun, Wanderführerin (DWV) sowie zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin (BANU) Anmeldung erwünscht: ulrike@wanderblues.de oder Tel.: 0176/512 436 80 Teilnahmegebühr pro Gast 3.- Euro

Hits: 0