Gemeinde Schwielowsee, Ferch: Demonstration gegen Windräder im Wald

Ferch. In der Gemarkung Ferch liegt ein Teil des Windeignungsgebietes 24. Dieses zieht sich von Ferch über Bliesendorf bis Kloster Lehnin hin. Jetzt ist in den Wäldern der Gemarkung Ferch durch die Firma Notus Energy die Errichtung von sieben Windkraftanlagen geplant. Die 244 Meter hohen Anlagen sollen ab 2022 in der Nähe der Autobahnabfahrt Glindow stehen. Dagegen wollen morgen (4.12.2019) von 18:30 bis 19:15 Uhr Windkraftgegner vor dem Rathaus der Gemeinde (Potsdamer Platz / Schwielowsee OT Ferch) demonstrieren.

Dazu aufgerufen hat u.a. Winfried Ludwig, der Vorsitzende des Vereins Waldkleeblatt – Natürlich Zauche e.V.:

“Entgegen der erklärten Politik der Brandenburger CDU sowie von BVB/Freie Wähler, befürworten die Bürgermeisterin der Gemeinde (Frau Hoppe / CDU) und der Ortsvorsteher von Frech (Herr Büchner /BVB/FW) die Errichtung von Windkraftanlagen in Wäldern! Das können und werden wir nicht akzeptieren!”

Er fordert andere Bewohner auf mitzumachen:

Anzeigen zum Anklicken

“45 Minuten für Klimaschutz – Sind SIE dabei! Wir sehen uns!”

Aufrufe: 378