Der künftige Co-Vorsitzende der SPD, Norbert Walter-Borjans, beim BahnhofsGespräch in Bad Belzig

Anzeigen

Es war das vierte der BahnhofsGespräche, die die SPD Bad Belzig seit einiger Zeit organisiert. Am 19. November stand Thema „Steuerpolitik in Deutschland“ auf der Tagesordnung. Das Thema klingt abstrakt und erzeugt nicht unbedingt wohlige Gefühle, doch etwa 50 Bad Belziger kamen. Dass so viele kamen hatte ganz sicher neben dem Thema auch mit dem Gesprächspartner von Initiator und Moderator Gustav Horn zu tun.

DEN GANZEN ARTIKEL KANNST DU AUF “FLÄMING 365” LESEN

Anzeigen

Aufrufe: 19