Michendorf: Fahrgast verprügelt Busfahrer

Michendorf, Tatzeit: Freitag, 22.11.2019, 13:50 Uhr

Während der Fahrt von Potsdam nach Beelitz kam es in einem Linienbus zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen dem Busfahrer und einem erheblich alkoholisierten Fahrgast. Nach dem Stopp am Bahnhof in Michendorf artete die Konfrontation dann in eine Körperverletzung aus, in dem der 41- jährige Fahrgast dem Busfahrer ins Gesicht schlug. Die vor Ort eintreffende Funkstreifenwagenbesatzung stellte den Polizei bekannten Schläger noch am Tatort fest. Nach ersten Ermittlungen und Befragungen vor Ort, wurde ein entsprechendes Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Anzeigen

(Presseinformation der Polizei)

Aufrufe: 1371